Freitag, 6. April 2012

Review: L.A. Girl Perfecting Liquid Makeup

Hallo meine Hübschen!

Ich habe heute für euch eine Review zu dem L.A. Girl Perfecting Liquid Makeup in der Farbe Ivory.



Ich möchte euch kurz die Firma vorstellen:

L.A. Girl kommt aus den USA (wär hätte es gedacht ^^) und wirbt damit das all ihre Produkte hypoallergen sind, klinisch getestet wurden und auch für empfindliche Haut geeignet sind.
Zudem wurde L.A. Girl von der Tierschutzorganisation PETA mit dem „Cruelty free“-Siegel ausgezeichnet, da im gesamten Herstellungsprozess auf Tierversuche verzichtet wird.

Ich hatte mir mein Exemplar aus den USA bestellt, kannte die Firma vorher nicht und wollte etwas neues ausprobieren, mittlerweile gibt es L.A. Girl Produkte auch in ausgewählten Douglas Filialen und natürlich bei Douglas im onlineshop.
Da ich die Marke vorher nicht kannte bin ich recht unvoreingenommen an die ganze Geschichte heran gegangen. Das keine Tierversuche, bei der gesamten Herstellung, garantiert werden finde ich sehr gut!

Nun aber zu dem Produkt.

Ich habe die Nuance Ivory gewählt, es ist die hellste im L.A. Girl Sortiment (insgesamt gibt es 12 Nuancen), da ich sonst mit hellen Drogerie Foundation meist das Problem habe das sie mir trotzdem zu dunkel sind.
Ich wurde positiv überrascht, denn sie ist wirklich hell!
Der Hersteller verspricht folgendes:
"Oil Free with Vitamin C & E
Achieve and maintian a glowing complexion with this oil free, vitamin enriched liquid makeup. Helps to improve skin's appearance while moisturizing an nourishing skin
"  Quelle: www.cherryculture.com

Ich habe euch hier mal die Foundation geswatcht, re oben befindet sich zum Vergleich die Astor Mattitude HD Foundation in 001 Ivory, wie man sieht ist die L.A. Girl Foundation sichtlich heller, was besonders unten bei den beiden Bildern zu sehen ist, re unten wurde mit Blitz aufgenommen.


Die Verpackung ist ein hochwertiger Glasbehälter mit einem Pumpspender. Am Anfang war ich entsetzt über den Pumpmechanismus, denn die Foundation spritze über all hin ausser auf meinen Handrücken -.-
Je öfter ich sie allerdings benutzt habe desto besser wurde es und mittlerweile spritzt nichts mehr.

Die Konsistenz ist sehr cremig, lässt sich gut verteilen, zieht gut ein und verschmilzt mit der Haut, lässt sich super verblenden. Sehr ergiebig, fühlt sich natürlich und samtig auf der Haut an.

Der Geruch ist relativ neutral, verschwindet aber rasch.

Die Deckkraft ist hoch, sieht jedoch nicht maskenhaft aus, sondern sehr natürlich, Rötungen werden zuverlässig abgedeckt, ausser meine ausgeprägten Augenringe, da muss trotzdem ein Concealer her.

Die Haltbarkeit ist super, ich habe eine recht ölige T-Zone, selbst ohne Primer hält die Foundation super und verschwindet nicht!

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich super, ich habe über cherryculture.com 6 Dollar bezahlt, bei Douglas liegt der Preis bei 6,95 € für 29,5 ml. Man bekommt wirklich eine super Foundation für einen recht günstigen Preis, die auch noch ziemlich ergiebig ist.Was will Frau mehr ^^

Die Verträglichkeit ist sehr gut, ich habe weder Pickel, Hautrötungen oder sonst irgendwelche Iritationen bei mir entdecken können.

Geeignet für helle Hauttypen mit normaler bis öliger Haut, bei trockener Haut könnte ich mir vorstellen könnte ein Spannungsgefühl auftreten.

Fazit: Ich vergebe 4 von 5 Beautysternen für das L.A. Girl
Perfecting Liquid Makeup in der Farbe Ivory  
*****

 
Zum auftragen verwende ich am liebsten den  Foundation Buffer von B.E.Cosmetics.






 Ich wünsche euch nun noch einen schönen Feiertag und hoffe die Review hat euch etwas geholfen ;)

Liebe Grüße 
Eure Corvina




Kommentare:

  1. Habe diese Foundation auch und ich war wirklich sehr positiv überrascht! Hätte ich überhaupt nicht erwartet, vorallem bei dem Preis :)
    Habe sie auch von Cherryculture..liebe diese Seite einfach! :)
    Lg<3.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so gehts mir auch, muss mich immer sehr beherrschen um bei Cherryculture nicht in einen wahren Shoppingrausch zu geraten ^^
      Die Faundation ist wirkich klasse und für den Preis kann man da wirkich nichts dran aussetzen ;)

      Löschen

Hallo!
Ich freu mich über jedes ehrliche Kommentar, denn davon lebt ein Blog!
Vielen Dank!