Dienstag, 4. September 2012

Review Ebelin Nagellackentferner besonders für dunkle und Effektlacke

Hallo da bin ich nochmal, mit der zweiten Review ;)
Im August hatte ich euch in einem Haul zwei Nagellackentferner gezeigt und zwar diese:




Den rechten Ebelin Nagellackentferner besonders für dunkle und Effektlacke geeignet, fand ich besonders spannend und ihr hattet euch dazu auch eine Review gewünscht.
Zu den Fakten
Der Hersteller schreibt folgendes: Frischer Perfektionist: Entfernt Nagellack schnell und gründlich, auch dunkle und Effektlacke. Mit fruchtig-frischem Duft.
Inhalt: 125ml
Preis: 0,45€

Der linke Ebelin Professinal Nagellackentferner Acetonfrei mit Biotin und Arganöl,soll besonders pflegen, auch da wurde eine Review gewünscht.
Zu den Fakten
Der Hersteller schreibt folgendes: Sanfter Komplize: Entfernt Nagellack schonend und zuverlässig. Mit Biotin und Arganöl. Perfekt bei brüchigen Nägeln.
Inhalt: 125ml
Preis: 0,95€

Um die Nagellackentferner auf Herz und Nieren zu testen, habe ich sie verwendet um mit ihnen mein Aqua Naildesign abzulackieren.
Das war schon eine ganz schöne Herrausforderung durch die vielen Schichten Nagellack und den Glitter.
Ich habe jeweils einen Nagel zum testen mit den beiden Nagellackentfernern ablackiert und muss sagen, ich war schon überrascht.
Ich habe jeweils ein Wattepad mit Nagellack getränkt und auf meinen Nagel gelegt und etwas einwirken lassen.
Bei dem pflegenden Nagellackentferner mit Arganöl, der Aceton frei ist, hatte sich so gut wie gar nix getan. Ich musste noch mal einweichen und danach ziemlich stark rubbeln, es hat ewig gedauert -.-

Bei dem Nagellackentferner besonders für dunkle und Effektlacke geeignet, selbes Procedere, aber nach dem ersten Einwirken, war schon eine ganze Menge Lack abgegangen. An den Stellen mit dem vielen Glitzer musste ich auch ein wenig rubbeln, aber es war kein Vergleich zu dem ersten Nagellackentferner.

Mein Fazit:
Der pflegende Nagellackentferner mit Arganöl, Aceton frei, macht einen ordentliche Job bei normalen Nagellacken ist aber keinesfalls für Effektlacke geeignet. Eine besonders pflegnde Wirkung konnte ich allerdings auch nicht feststellen.

Der Nagellackentferner besonders für dunkle und Effektlacke geeignet, eignet sich wirklich gut für Glitzerlacke und verfärbt auch nicht die umliegende Nagelhaut, wie das öfter bei dunklen Lacken mal vorkommt. Es geht nicht in Sekunden, aber deutlich besser wie bei "normalen" Nagellackentfernern.
Werde ich auf alle Fälle nachkaufen.

Ich hoffe das euch diese Review ein wenig weiter hilft, falls ihr noch Fragen dazu habt, wie immer in die Kommentare schreiben ;)

Alles Liebe
Eure Corvina

Kommentare:

  1. Ach, das hört sich ja gut an. Den Entferner für Effektlacke werde ich mir auf jeden Fall auch mal mitnehmen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ist der Nagellackentferner für Effektlacke mit Aceton?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja in dem Nagellackentferner für Effktlacke ist Aceton enthalten.

      Löschen

Hallo!
Ich freu mich über jedes ehrliche Kommentar, denn davon lebt ein Blog!
Vielen Dank!