Mittwoch, 14. November 2012

MUA Haul

Hallo meine Lieben!
Der zweite Teil meines online Hauls kommt leider erst jetzt, da wir einen Trauerfall in der Familie haben und mir da einfach nicht nach bloggen zu mute war, ich hoffe ihr versteht das!

Bei MUA ( Make up academy ) in England bestellt. Ich wollte schon länger mal Produkte dieser Marke ausprobieren, als ich jedoch ein Video sah, in dem eine Palette von MUA vorgestellt wurde, als Dupe zur Naked Palette, musste ich unbedingt dort bestellen :D Leider habe ich die Rechnung schon entsorgt, kann euch deshalb nur ungefähre Preisangaben machen. Sorry!

Drei Produkte durften mit und zwar ein Face Primer, die BB Cream und die "undressed" Lidschattenpalette.

li Primer / re BB Cream
Der Primer hat keinen Schimmer, lässt sich sehr gut verteilen und hinterlässt eine geglättete leicht mattierte Haut. Er duftet ganz zart blumig, aber wirklich nur sehr dezent. Enthalten sind 27ml (was ne krumme Zahl) und hat ca 4 Pfund gekostet.

Die BB Cream habe ich in Light bestellt, was super zu meinem Hautton passt. Sie hat eine Konsistenz wie ein Tagespflege, ist also nicht so dick die z.B. die BB Cream von Rival de Loop, aber auch nicht so flüssig wie die mattierende BB Cream von Garnier. Sie lässt sich gut verteilen und hinterlässt ein mattes finish.
Die Deckkraft ist für mich voll in Ordnung. Geruch hat sie so gut wie keinen. Enthalten sind 30ml für eine Preis von ebenfalls ca 4 Pfund. Was mich hier nur etwas gestört hat ist das die Tube viel zu groß für die 30ml ist, so hatte ich das Gefühl das die Tube schon halb leer sei. Eine kleinere Tube hätte es auch getan, aber gut.

MUA "undressed" Palette
Die Undressed Palette hatte ich ja bestellt da sie der Naked Palette von urban decay sehr ähnlich sein soll und ich dachte mir für ca 3-4 Pfund kann mann nix falsch machen.
Es sind 12 Lidschatten enthalten, schimmernde und auch matte Farben sind dabei.

MUA "undressed" Palette
Die Lidschatten sind gut pigmentiert, sehr seidig im Auftrag und lassen sich super verblenden.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit den drei Produkten und wrede nochmal ausführlicher darüber berichten wenn ich sie gründlich getestet habe.
Da ich ja momentan auch die BB Cream von AOK teste, wird bald ein vergleich der meiner BB Creams von AOK, MUA und Garnier, kommen.


Habt ihr schon Erfahrungen mit MUA Produkten gemacht, wenn ja was ist euer Lieblingsprodukt?

Ich wünsche euch noch eine angenehme restliche Woche!

Bis Bald
Eure Corvina






1 Kommentar:

  1. Die Palette habe ich schon einmal gesehen. :) Diese finde ich sehr interessant, sehr tolle Farben. :) Damit wird man sich gut schminken können.
    LG http://cindarella89.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freu mich über jedes ehrliche Kommentar, denn davon lebt ein Blog!
Vielen Dank!