Donnerstag, 30. Mai 2013

Preview: Balea CC-Cream


Hallo Layds!

Ich habe ein Preview von Balea für euch, es geht um die neue CC Cream von Balea.
Nachdem die BB-Creams unsere Drogerien und Badezimmer erobert haben, kommen nun die CC-Creams. Diese sollen nicht nur die Haut mit feuchtigkeit versorgen sondern auch einen ebenmäßigeren Teint führen und unebenheiten abdecken, etc.
Ich bin gespannt auf die neue CC-Cream, aber fürchte sie wird für mich nicht hell genug sein und ob sie alle Versprechen halten kann, wird Frau sehen ;)
Aber lest selbst was Balea dazu schreibt!



Balea Beauty Effect CC Cream
– Perfektes Aussehen in nur einem Schritt
 
Die neue perfektionierende Gesichtspflege Color & Control Cream - 8in1 mit Hyaluronsäure, Paradiesvogelblumen-Extrakt und Vitamin C gibt der Haut nahezu alles was sie braucht: Sie verbessert ihre Strahlkraft, mindert Pigmentflecken, hellt den Hautton sanft auf, spendet intensiv Feuchtigkeit, deckt Unebenheiten lang anhaltend ab, reduziert die Faltentiefe, schützt vor freien Radikalen und polstert die Haut von innen auf. Der LSF 20 schützt zusätzlich vor vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung.
 
Das Ergebnis: ein glatter, ebenmäßiger und strahlender Teint. Sie ist in den Farbnuancen „Heller- mittlerer Hauttyp“ und „Dunkler Hauttyp“ erhältlich.
 
Paradiesvogelblumen-Extrakt und Vitamin C
Die Formelkombination mit Paradiesvogelblumen-Extrakt und Vitamin C verfügt über aufhellende Eigenschaften. Pigmentflecken und dunklere Hautstellen werden sanft aufgehellt und somit der Hautton ausgeglichen.
 
Hyaluronsäure
Hyaluronsäure ist ein natürlicher und wichtiger Bestandteil des Bindegewebes und verfügt über die besonderen Eigenschaften, sehr viel Wasser binden zu können. Dadurch ist sie in der Lage, die Feuchtigkeitsdepots der Haut wirksam aufzufüllen und von innen aufzupolstern.
 
50 ml kosten 5,95 €


 **************************************************************

In den Parfümerien gibt es ja schon längere Zeit CC-Creams, jetzt erobern sie auch die Drogerie.
Habt ihr schon eine CC-Cream ausprobiert, was haltet ihr von diesem Trend? 

Kommentare:

  1. ich hab bis jetzt noch keine BB-Cream gefunden, die mich voll zufriedengestellt hat. Von den wenigen, die ich getestet hab, war ich sogar eher ziemlich enttäuscht. Ich glaub kaum, dass es mit einer CC-Cream anders aussieht. Allerdings hält sich der Preis hier wenigstens noch im Rahmen, also werd ich wohl mal testen, ob die Farbe zu meinem Hauttyp passt. Wahrscheinlich eher nicht, denn "heller - mittlerer Hauttyp" hört sich schon mal nicht so gut an, wenn man sich eigentlich in die Kategorie "sehr hell" einordnet. LG

    AntwortenLöschen
  2. da ich deinen Blog so gerne lese, habe ich dir einen Award verliehen. Vielleicht haste ihn ja schon mal bekommen, aber macht dann ja nix. :) Doppelt hält besser.

    http://meine-schatulle.blogspot.de/2013/05/ein-award-ganz-fur-mich-alleine.html

    Lg, Irena

    AntwortenLöschen
  3. Na da bin ich ja gespannt, wie sich diese Creme so schlägt und wie hell die hellste Nuance sein wird..

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freu mich über jedes ehrliche Kommentar, denn davon lebt ein Blog!
Vielen Dank!